Drucken

Wir, zehn Studierende der Abendrealschule Münster, führen am 20.5.um 19.00 Uhr Die Ermittlung von Peter Weiss in der Villa ten Hompel auf.
Wir lasen das Stück am 17. März in der Aula unserer Schule im Rahmen der Verleihung der Urkunde "Schule gegen Rassismus- Schule mit Courage".
Während dieser Veranstaltung sprachen Herr Dr. Spieker und Herr Sturm die Einladung für den o.g. Termin aus.
Wir wünschen uns von ganzem Herzen eine gemeinsame, aktive Erinnerung an die Verbrechen gegen die Menschheit durch das NS-Regime in Auschwitz und würden uns über einen Besuch freuen!

Die Lesung war ein voller Erfolg. Vor zahlreichen Zuschauern wurde die Lesung noch einmal durchgeführt.