Drucken

"Mach dein Ding im Handwerk 5.0!".

Die Studierenden der Abendrealschule haben die Möglichkeit genutzt, sich über verschiedene Ausbildungsberufe im Handwerk zu informieren. Interessant waren dabei vor allem die nicht so bekannten Berufe wie z.B. der Stukkateur. Aber auch die traditionellen Ausbildungsbetriebe wie z.B. Friseure oder Tischlereien wurden von den Studierenden interviewt. Auf diese Weise hat das Semester zwar nicht den Hauptpreis der Verlosung, aber viele Anregungen für die eigene Berufswahl gewonnen.